„Von Bananenbäumen träumen“

Karschter Stadtmagazin

3 weeks 23 hours ago

Wir begrüßen den Sommer mit unserer Juni-Ausgabe. Viel Spaß beim Lesen! www.yumpu.com/de/document/read/65678141/karschter-stadtmagazin-juni-2021

Karschter Stadtmagazin is feeling lovely.

3 weeks 4 days ago

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH💕 Simone Reusch aus Wiesenfeld hat ihrer Mama eine ganz besondere Freude zu Muttertag machen können. Vor Kurzem hat sie diese wunderschöne ❤️Kette von

Karschter Stadtmagazin

1 month 1 week ago

Das lange Warten hat ein Ende!!!

Karschter Stadtmagazin

1 month 2 weeks ago

Auch wenn sich dieser Mai bisher noch nicht wie der typische Wonnemonat anfühlt: Hier ist unsere Mai-Ausgabe zum Online-Lesen... www.yumpu.com/de/document/read/65594287/karschter-magazin-mai-2021

Karschter Stadtmagazin

1 month 2 weeks ago

Karscht macht mobil! Sei dabei! 🚴‍♀️🚴🚴‍♂️

Karschter Stadtmagazin is celebrating Easter.

2 months 2 weeks ago

Allen ein schönes Osterfest & erholsame, sonnige Ostertage 🐣🐇🐥💐☀️ Die Aprilausgabe ist online hier zu finden: www.yumpu.com/de/document/read/65429663/karschter-04-2021

Karschter Stadtmagazin

2 months 3 weeks ago

Viel Spaß beim Lesen unserer April Ausgabe. Natürlich liegen unsere Magazine auch nach wie vor in der Print-Ausgabe aus. Zum Beispiel in vielen lokalen Gastronomien,

Karschter Stadtmagazin

3 months 4 days ago

PRESSEINFO
Mohren-Apotheke eröffnet Schnelltestzentrum am Schnellertor in Karlstadt
Nähere Infos anbei...

Karschter Stadtmagazin

3 months 2 weeks ago

Unser Jubiläum war sogar der Main-Post einen Artikel wert 😉 www.mainpost.de/regional/main-spessart/stadtmagazin-karschter-15-jahre-erfolgreich-und-jetzt-art-10572975

Karschter Stadtmagazin

3 months 3 weeks ago

Es wird Frühling... Man erkennt's an unserem Titelbild ohne Schnee ;-) Viel Spaß beim Lesen wünscht Euch Euer Team vom karschter! www.yumpu.com/de/document/read/65323985/karschter-magazin-marz-2021

Dokumentarfilm „Von Bananenbäumen träumen“ am 1. Oktober
im Alten Kino in Burgsinn
Im Rahmen des Aktionstages „ Zukunft Altort“, organisiert von der Sinngrundallianz und dem Regionalmanagement Main-Spessart, wird der Dokumentarfilm „Von Bananenbäumen träumen“ am Sonntag, den 1. Oktober um 17:30 Uhr im Alten Kino Burgsinn (Rienecker Straße 4c) gezeigt. Das Alte Kino ist seit Jahrzehnten geschlossen und wird extra für diesen Anlass kurzfristig reaktiviert . Im gezeigten Film von Antje Hubert ( D 2016, 92 Min.) wird die Geschichte eines Dorfes erzählt ,dessen Bewohner mit einer visionären Geschäftsidee eine neue Zukunft gestalten möchten. Um den drohenden Niedergang des Ortes zu verhindern, beschließen die Bewohner Geld fürs Dorf zu verdienen -mit Gülle, afrikanischen Welsen und: Bananenbäumen! Oberndorf, ein Dorf im Mündungsgebiet der Elbe. Die Gemeindekasse ist leer, Arbeitsplätze sind rar, kleine Höfe werden aufgegeben. Doch einige Dorfbewohner wollen sich nicht mit dem drohenden Niedergang abfinden und fassen einen folgenreichen Beschluss: „Wenn wir hier nicht in der Wüste bleiben wollen, dann müssen wir eben selber Geld fürs Dorf verdienen!“ Mit Hilfe von Berliner Projektentwicklern gründen sie eine Aktiengesellschaft und entwerfen ein außergewöhnliches Geschäftsmodell. Gülle (reichlich vorhanden) soll Energie und Wärme liefern für die Aufzucht von afrikanischen Welsen und: Bananenbäumen! Die mutige Idee beflügelt immer mehr Leute: Einheimische und Zugereiste, Erwachsene und Kinder fangen an zu träumen und krempeln die Ärmel hoch. Über einen Zeitraum von drei Jahren erzählt die Filmemacherin Antje Hubert von dieser kleinen, aber dynamischen Bewegung–getragen von ganz unterschiedlichen Menschen, die nach und nach nicht nur ihr Dorf, sondern auch sich selbst verändern.
„Von Bananenbäumen träumen“ ist ein Film, dessen positive Aufbruchsstimmung gleichermaß en inspirierend und berührend ist. Der Eintritt ist frei. Nähere Informationen finden Interessierte im Internet unter www.main-spessart.de, Suchbegriff „Zukunft Altort“