Burg-Lichtspiele Programm 30.08.-05.09.2018:

Sauerkraut-Koma
Fünfter Eberhofer-Krimi mit Sebastian Bezzel in der Hauptrolle als launiger Dorfpolizist Franz, der
diesmal in die Landeshauptstadt München versetzt wird. Der aktuelle nach dem Roman von Rita
Falk gedrehte Film bietet einmal mehr eine sehenswerte Mischung aus bajuwarischem
Lokalkolorit, Humor und Mord.
Do, Sa, Mo 20.00, Fr, So, Di, Mi 17.30 Uhr
Freigegeben ab 12 Jahre, 98 Min.
______________________________________________________________________________
Mamma Mia! Here we go again
In der Fortsetzung des Musical-Hits kehrt die Originalbesetzung rund um Meryl Streep zurück,
um die Schwangerschaft von Sophie zu der Musik von ABBA zu feiern.
Do, Sa, Mo 17.30, Fr, So 20.00 Uhr
Freigegeben für alle, 114 Min.
______________________________________________________________________________
Papst Franziskus – Ein Mann seines Wortes
Dokumentation von Wim Wenders, der Papst Franziskus auf seinen Reisen rund um den Globus
begleitet und zu intimen Interviews getroffen hat.
Nur
So 15.30 Uhr
Freigegeben für alle, 96 Min.
______________________________________________________________________________
Hotel Transsilvanien – Ein Monster-Urlaub
Im dritten Teil der Animationsfilmreihe „Hotel Transsilvanien“ unternimmt die sympathische
Monster-Familie rund um Papa Drakula eine langersehnte Kreuzfahrt.
Fr, Sa, Mo, Di, Mi 15.00, So 13.30 Uhr
Freigegeben für alle, 98 Min.
______________________________________________________________________________
Matinée/Auslese:
Eleanor & Colette
Auf einem wahren Fall basierendes Gerichtsdrama über die Freundschaft zwischen der an
Schizophrenie leidenden Eleanor Riese und ihrer Anwältin Colette Hughes.
So 11.15, Di, Mi 20.00 Uhr
Freigegeben ab 12 Jahre, 115 Min.
______________________________________________________________________________
Online reservieren und Tickets:
www.burglichtspiele.de
www.kinoheld.de