Burg-Lichtspiele Programm 13.-19.12.2018:

25 km/h
Bjarne Mädel und Lars Eidinger treffen im Roadmovie von Markus Goller als zwei entfremdete
Brüder aufeinander, die mit dem Mofa quer in Deutschland unterwegs sind.
Fr 20.00, So, Di 17.30 Uhr
Freigegeben ab 6 Jahre, ca. 116 Min.
______________________________________________________________________________
Bohemian Rhapsody
Biopic mit „Mr. Robot“-Star Rami Malek als Queen-Frontmann Freddie Mercury, der mit dem
Song „Bohemian Rhapsody“ seinen größten Hit feierte.
Do, Sa, So 20.00, Mo 17.15 Uhr
In Originalfassung mit deutschen Untertiteln Mi 17.30 Uhr
Freigegeben ab 6 Jahre, ca. 134 Min.
______________________________________________________________________________
Der Nussknacker und die vier Reiche
In der Disney-Realverfilmung des Tschaikowski-Balletts taucht ein Mädchen in eine Märchenwelt
ein, die sie mit dem Nussknacker vor einer bösen Fee schützen muss.
Sa, So 15.30 Uhr
Freigegeben für alle, ca. 100 Min.
______________________________________________________________________________
Elliot, das kleinste Rentier
Weihnachtsmärchen über den kleinwüchsigen Elliot, der seinem Traum folgt, einen Platz vor dem
Schlitten des Weihnachtsmannes zu ergattern.
Sa, So 13.30, Mo 15.30 Uhr
Freigegeben für alle, ca. 89 Min.
______________________________________________________________________________
Auslese:
Charles Dickens – Der Mann, der Weihnachten erfand
Wie hat Charles Dickens seine Weihnachtsgeschichte erfunden? Das zauberhafte Biopic erzählt
den Schaffensprozess als weihnachtliches Abenteuer für die Familie.
Sa 17.45, So 11.15, Mo, Di, Mi 20.00 Uhr
Freigegeben für alle, ca. 86 Min.
______________________________________________________________________________
Online reservieren und Tickets:
www.burglichtspiele.de
www.kinoheld.de