Burg-Lichtspiele Programm 26.09.-02.10.2019:

ES: Kapitel 2 Pennywise ist wieder da. In der Fortsetzung zum Hit „ES“ kehrt der Horror-Clown zurück. Stephen King garantiert wieder einmal Gruseln at it’s best! Do bis Di 20.00, Mi 16.30 Uhr Freigegeben ab 16 Jahre, ca. 170 Min. ______________________________________________________________________________ Ladies’ Preview: Eine ganz heiße Nummer 2.0 Die Sex-Hotline aus Teil 1 ist mittlerweile Kino-Geschichte. Dieses Mal versuchen die drei Damen aus Marienzell mithilfe eines Tanzwettbewerbs für High-Speed-Internet auf dem Land zu sorgen. Damen erhalten eine Weinschorle zum Einstimmen auf den Film. Mi 20.00 Uhr – ab Donnerstag täglich! Freigegeben ab 12 Jahre, ca. 91 Min. ______________________________________________________________________________ Playmobil – Der Film Im ersten Playmobil-Kinofilm wird die bunte Welt der großen Klötzchen durch wundervolle Animationen zum Leben erweckt. Fr 16.30, Sa, So 16.00 Uhr Freigegeben für alle, ca. 99 Min. ______________________________________________________________________________ Leberkäs-Junkie Provinz-Krimi-Reihe Nr. 6 um Polizist Eberhofer, der zu allem (kriminellen) Übel im aktuellen Teil auch noch das Kind hüten muss und auf Diät gesetzt wird. Sa, So 18.00 Uhr Freigegeben ab 12 Jahre, ca. 96 Min. ______________________________________________________________________________​Kinderkino, ermäßigter Eintritt: Die drei !!! Die drei Ausrufezeichen, die jungen Detektivinnen Franzi, Kim und Marie, müssen ihren ersten Fall im Schul-Theater lösen. Sa, So 14.00 Uhr Freigegeben für alle, ca. 99 Min. ______________________________________________________________________________ Matinée/Auslese: Ein ganz gewöhnlicher Held Gesellschaftskritisches Drama über eine Gruppe von Obdachlosen, die in einer Bibliothek Schutz sucht. Was aber fälschlicherweise als Geiseldrama gewertet wird. So 11.15, Mo, Di 17.30 Uhr Freigegeben ab 6 Jahre, ca. 119 Min. ______________________________________________________________________________ Online reservieren und Tickets: www.burglichtspiele.de www.kinoheld.de